Lektorat

Ist Ihr Text verständlich? Ist er logisch aufgebaut? Auf der Suche nach dem passenden Wort und dem treffenden Ausdruck schlage ich Ihnen alternative Formulierungen vor. Wortwiederholungen und umständliche Satzkonstruktionen löse ich auf. Ich prüfe Ihren Text auf die Stimmigkeit der Überschriften und Verweise (Fuß-/Endnoten, Seitenzahlen, Inhaltsverzeichnis), inhaltliche Redundanzen und die logische Stringenz. Das Korrektorat ist inbegriffen.

Preis: je Normseite (1500 Zeichen) ab 5€

Korrektorat

Sind Buchstabendreher vorhanden? Sitzt jedes Komma am rechten Platz? Verstecken sich noch doppelte Leerzeichen in Ihrem Text? Neben Rechtschreibung und Grammatik, Interpunktion und Silbentrennung kontrolliere ich, ob alle Worte oder auch Fachausdrücke einheitlich geschrieben wurden. Außerdem überprüfe ich alle Zeilen- und Seitenumbrüche. .

Preis: je Normseite (1500 Zeichen) ab 3,50€

Texte unter meiner buchstäblichen

In der Regel lektoriere ich mit dem Textverarbeitungsprogramm MS Word (Professional Plus 2016, Option Änderungen verfolgen) oder mit der aktuellsten Version des Adobe Acrobat Reader (Option Kommentieren). Auf Wunsch nehme ich meine Änderungsvorschläge auch auf Papierausdruck vor (DIN-Korrekturzeichen). Bei beiden Varianten kommentiere ich meine Korrekturen ausführlich am Rand der Seite. Prinzipiell richte ich mich nach den Regeln der Neuen Deutschen Rechtschreibung (Duden, 28. Auflage).
 

Die in den Rubriken angegebenen Preise je Normseite (1500 Zeichen) verstehen sich als Richtwerte. Bitte senden Sie mir eine bis zwei Seiten Ihres Textes per E-Mail, damit ich ein konkretes Angebot erstellen kann (in der Regel innerhalb eines Werktages).

 

Sobald Sie mir per E-Mail oder Post den Auftrag erteilen (in jedem Fall mit Angabe des Abgabetermins und ggf. Hinweisen zu Fachtermini und Formatierungsvorgaben), mache ich mich ans Werk. Nach getaner Arbeit sende ich Ihnen eine E-Mail mit Ihrem Text und meiner Rechnung (auf Wunsch postalisch).

 

Expressaufträge: Für Arbeiten, die innerhalb von 24 Stunden bzw. über Feiertage und Wochenenden ausgeführt werden sollen, berechne ich einen Zuschlag von 50 % der Gesamtseitenkosten (z. B. 30 Seiten à 2€ =60€ + 30€ Eilzuschlag = 90€)

 

Mindestsatz: Ich berechne jeden Auftrag mit mindestens 15 € (d.h. auch ein Korrektorat von zwei Seiten à 3,50€ kostet 15€)


Gemäß §19 UstG arbeite ich umsatzsteuerfrei, d. h., ich berechne zusätzlich keine Mehrwertsteuer.

 

S. zu den Konditionen von Wortgewand.t meine AGB.